Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Formsignal Niederbiegen

Hallo diezge!
Besagtes Formsignal in Niederbiegen steht kurz vor dem Prellbock des (heutigen) Stumpfgleises 1 aus Richtung Aulendorf. Hier ist gar keine Weiterfahrt möglich, das Signal dient aber für Zugfahrten aus Richtung Aulendorf als Ziel. Es wurde mit dem Rückbau des durchgehenden Bahnsteiggleises errichtet. Es gibt also sehr wohl Signale, die niemals Fahrt zeigen können.

Ich bin allerdings kein Experte in Sachen Signalvorschriften. Ich dachte mir, dass es sich in Ulm folgendermaßen verhält. Güterzüge verkehren als Zugfahrt von Ulm Rbf bis direkt an besagtes Signal, wo sie auch offiziell enden. Von dort aus geht es als Rangierfahrt weiter (Befehl für haltzeigendes Signal nötig?)
Wer kennt sich genauer aus? Kann das Signal in Ulm-Donautal auf Fahrt gestellt werden oder nicht? Würde mich gern eines besseren belehren lassen :-)

Gruß Bernd
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Formsignal in Ulm-Donautal

Bernd94813. Mai 2006 12:02

Re: Formsignal in Ulm-Donautal

Alexander Bückle92813. Mai 2006 12:40

Re: Formsignal in Ulm-Donautal

225 Kutscher84813. Mai 2006 13:16

hoppla, ist mir früher nicht aufgefallen :-) (oT)

Bernd67713. Mai 2006 15:55

Re: Formsignal in Ulm-Donautal

diezge86713. Mai 2006 16:48

Re: Formsignal Niederbiegen

Bernd89613. Mai 2006 17:18

Zugfahrten auf Hauptsignal, Rangierfahrten etc.

Felix125213. Mai 2006 18:19

Re: Zugfahrten auf Hauptsignal, Rangierfahrten etc.

diezge84814. Mai 2006 00:16



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen