Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: 628 im IRE-Einsatz

Klar, für Pendler extrem blöd, aber mitgekommen sind alle - ich selbst hab mich erst in Schussenried reingequetscht und ab Biberach-Süd gab es schon deutlich Entlastung. Ich sehe es aber trotzdem eher postiv, dass ein Zug bei einem Defekt nicht einfach gestrichen wird sondern eben versucht wird mit Ersatz ( wenn auch nicht ab Lindau, aber wie hier wenigstens ab FN) weiterzuhelfen. Auf anderen Verbindungen heisst es dann schlicht: Zug fällt aus. Erstaunlich fand ich auch, dass die 628er im Prinzip den Fahrplan fast halten könnten, wenn es beim Fahrgastwechsel länger dauern würde.

Gruß
Siegfried
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

628 im IRE-Einsatz

järnvägsfotograf42727. November 2017 20:11

Re: 628 im IRE-Einsatz

diezge30928. November 2017 08:56

Re: 628 im IRE-Einsatz

achslastvermehrer28928. November 2017 11:13

Re: 628 im IRE-Einsatz

joerni21728. November 2017 21:40

Re: 628 im IRE-Einsatz

järnvägsfotograf28328. November 2017 13:46

Re: 628 im IRE-Einsatz

Christian S.30028. November 2017 14:37

Re: 628 im IRE-Einsatz

MartinKBS75122529. November 2017 14:04

Re: 628 im IRE-Einsatz

628 56523929. November 2017 16:08



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen