Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: PM: Mehr Züge und Sitzplätze für die Bodenseegürtelbahn

Und
> natürlich dass die RAB genügend Fahrzeuge zur
> Verfügung stellen kann. Etwas irritierend finde
> ich den Satz "Sollte die RAB dies nicht
> hinbekom-men, wird das Land mit seiner
> Landesgesellschaft HzL auch den Betrieb der
> Bodenseegürtelbahn übernehmen." Das dürfte aber
> auch nur eine langfristige Option sein, aktuell
> dürfte die Hzl kaum die nötigen Fahrzeuge
> bereitstellen können.

Das habe ich anders verstanden: Das Land kauft die Fahrzeuge an und beabsichtigt, sie an die DB zu verpachten und bei Nichtfunktionieren würde die HzL mit dem Betrieb beauftragt.
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

PM: Mehr Züge und Sitzplätze für die Bodenseegürtelbahn

Bernd42730. January 2018 15:12

- liest sich sehr gut

628 56530330. January 2018 17:03

In der Abwägung gut, den Preis zahlen Langenargen und Kressbronn

C. Miller35131. January 2018 11:41

Re: In der Abwägung gut, den Preis zahlen Langenargen und Kressbronn

628 56534931. January 2018 12:32

Re: PM: Mehr Züge und Sitzplätze für die Bodenseegürtelbahn

MartinKBS75138031. January 2018 14:13

Re: PM: Mehr Züge und Sitzplätze für die Bodenseegürtelbahn

ripley32031. January 2018 18:05

Re: PM: Mehr Züge und Sitzplätze für die Bodenseegürtelbahn

diezge29701. February 2018 00:26



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen