Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

Da habe ich noch Bilder von einer Baustelle im August 2006, damals war auch das östliche Gleis zwischen Mochenwangen und Aulendorf gesperrt, damals fuhren die Züge aber von Ravensburg bis Mochenwangen auf dem rechten Gleis, wechselten dann nach dem Einfahrsignal auf das linke (Bahnhof-)Gleis und fuhren dann per Befehl über das Gegengleis bis Aulendorf.

Ich nehme an, dass das jetzt demontierte Signal durch ein neues ersetzt wird, das dann auch eine Fahrt über das Gegengleis signalisieren kann, dann müsste aber auch in Aulendorf ein Einfahrsignal auf dem Gegengleis errichtet werden

Das eine Bild zeigt nochmals die Signalsituation sowie einen Posten der die Befehle übermittelt bekam, so musste der Lokführer diesen nur entgegennehmen und konnte sofort weiterfahren, bei Zügen die in Mochenwangen Gegenverkehr abwarten mussten hat der Lokführer selbst die Übermittlung übernommen, da hier durch den Posten keine Zeit gespart werden konnte.


Das andere Bild zeigen den Autoreisezug wie er für die Befehlsübermittlung in Mochenwangen hält.


MfG
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Signalausbau in Mochenwangen, mB

wolo63825. Mai 2020 20:03

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

km168+247125. Mai 2020 20:16

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

diezge37925. Mai 2020 20:35

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

218 46634725. Mai 2020 22:21

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

Tobias B.34626. Mai 2020 10:11

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

Wolfgang Schatz27626. Mai 2020 23:55

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

wolo19628. Mai 2020 23:00

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

diezge19528. Mai 2020 23:33

Re: Signalausbau in Mochenwangen, mB

wolo38025. Mai 2020 23:37



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen