Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Reminiszenz an eine 150-jährige (m4B)

Hallo,

am 15.09.1870 ging die Verbindung von Waldsee über Wolfegg nach Kißlegg in Betrieb => Der Beschluss die Bahn zu bauen kam im Februar 1868 (da sind se wieder, die revolutionären '68er...) und bereits im Juni 1870 konnten die ersten Probefahrten durchgeführt werden... => In dem Zeitraum wäre heute noch nichtmal eine Planfeststellungsbeschluss-Options-Studie erstellt...

Am Jubiläumstag selber hatte ich leider, auf Grund neuer Stundenpläne und dem sich daraus ergebenden Chaos, so wie dem dringlichen Wunsch irgendwann auch noch in den See zu hupfen, leider keine Zeit für ein Foto, aber 2 Tage vorher war ich, wie erwähnt, bei einem Konzert in Wolfegg zu diesem Ereignis und 2 Tage später, am 17.09., also gestern, kam ich dann endlich zu meinen Jubiläumsfotos => Was sind schon 2 Tage Verspätung bei einer Eisenbahn (erst recht auf 150 Jahre gerechnet) ;-)

Nachdem sich das Holztaxi angekündigt hatte bin ich auf'm Heimweg mal über Wolfegg gefahren und habe Ausschau gehalten => Ein neu entdecktes Motiv bei Brenden - Boschers wurde beim durcheilenden 650 leider durch eine fette Fotowolke vereitelt, aber in Grünenberg schien noch die Sonne, also die Zeit für einen Motivwechsel genutzt:


Mal "just for fun" noch den 650 "a bissle anderschter" mitgenommen



Dann kam es Holztaxi:




Ich bin auch jemand der oft versucht zu vielen Leuten gerecht zu werden... manchmal muss ma oifach mol saaga: "SO WIRDS GMACHT - und guad!" => Und so wurde es bei dieser Bahnstrecke auch gemacht. Einziges Manko m.E.: der Ort Alttann wird genau durchschnitten und in Wolfegg ist der Bahnhof arg weit vom Ort weg, aber diese Sachen sind eben der Topografie geschuldet... => Aber alles in allem zeigt sich, dass die Bahnlinie, im Vergleich zu den inzwischen zwar geteerten, aber dennoch noch als solche vorhandenen, Trampelpfaden und Feldwegen unerreichbar überlegen ist => So habe ich es, trotz eines nicht gerade kurzen Kreuzungsaufenthaltes in Bad Waldsee, gerade noch so geschafft den Zug bis zu Hause wieder einzuholen (Fahrzeit zu Dampfzeiten mit Halt in Krumbach-Hahnensteig TWO - TKG übrigens um die 8 Minuten, heute nur noch 5: - da hätte einem der aktuellste Porsche schon damals nichts gebracht, diese Zeiten sind nur vom Zug erreichbar!):



Das Bild gehört eigentlich nicht unbedingt in diesen Beitrag da die Verbindung Aulendorf - Waldsee ja bereits bestand => Hier wurde das Jubiläum ja groß unter "150 Jahre Eisenbahnknoten Aulendorf" begangen => So isches halt wemma in dr oberschwäbischa Peripherie (oder wie die Eigeborenen sagen: "Em Oohhgrechedda") wohnt... do intressierts bis heit koi aldda S.. was los isch :-)
Außerdem bestand beim Bild zu keiner Zeit eine Gefährundung des Eisenbahnverkehrs, die Perspektive im Gleisbereich entstand mit Tele über den Außenbogen!

Bleibt zu sagen: zum Jubiläum wollte ich eigentlich, thematisch vollkommen passend, die Königstal-Serie vervollkommnen, aber das muss jetzt eben mal hinten an stehen... - kommt aber noch, versprochen (Allerdings liegt TWO nun auch definitiv nicht mehr im Königstal.

Gruß: Flo

ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Reminiszenz an eine 150-jährige (m4B)

Flo46718. September 2020 12:49

P.S.: Wer erkennt beim 2ten Bild das zentral positionierte "Flo'sche" Bildgestaltungselement? *grins* (o.w.T.)

Flo12118. September 2020 13:07

Wer erkennt beim 2ten Bild das zentral positionierte "Flo'sche" Bildgestaltungselement? ---> Trafohäusle? (o.w.T.)

diezge12018. September 2020 13:14

Nach Loriot: Ach... :-D (o.w.T.)

Flo10018. September 2020 13:15

Und ganz neu: Flo 0 (o.w.T.)

Älbler9918. September 2020 13:43

Au, der hat jetzt gedauert - RESPEKT *lach* (Altlast aus der Kgl. württ. FV :-D) (o.w.T.)

Flo9318. September 2020 14:24



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen