Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Es leit a Klötzle Blei glei bei Blaubeira... oder Holzzug auf Fotofahrt ;-) Mit Bildern

Moinsen,

letzten Montag, 08.03.2021, war der Holzzug für Altshausen auf Fotosafari vom Blautalcenter auf der Gemarkung der "Bautze", also Söflinger Rettich-Baura, der schönen Blau entlang gegen deren Ursprung in Blaubeuren wo ja, bekanntlich, des Kletzle Blei glei bei Blaubeira leit und dann weiter dem Lauf der Ach entgegen bis Schelklingen um dann, nach der Wasserscheide, mit der Schmiech zur Donau hin und selbiger ihrem Lauf entgegen bis Herbertingen unterwegs. Von da an über (Bad) Saulgau nach Altshausen.
Die Fahrt morgens war wegen einer Südbahnbaustelle so geplant, die Fahrt mittags ergab sich auf Grund einer kurzfristigen Gleissperrung im Ulmer Hauptbahnhof.

Dem gewundenen Streckenverlauf gedankt konnten so sogar morgens einige Bilder mit Sonne im Rücken entstehen.

Erstes fotografisches Ereignis war der Kreuzungshalt in Allmendingen:





Der Kreuzungsaufenthalt in Rechtenstein war von Licht her jetzt nicht soooo berauschend, der Vollständigkeit halber zeige ich das Bild aber dennoch => Ggf., sprich wenn ich dazu komme, mach ich noch einen Antwortbeitrag mit Bildern vom Ort Rechtenstein, denn da hat die Sonne ganz gut gepasst ;-)




In Riedlingen wollte der nette, junge, dynamische Lokführer auch mal mit aufs Bild ;-) Viele Grüße an der Stelle ;-)



Warum genau ich kein Bild aus Bad Saulgau habe entzieht sich im Nachhinein meiner Kenntniss => ich weiss jetzt auch nimmer ob ich mich aufregen soll oder ob's einfach nicht gepasst hat. Die HzL war in SWEG-blau da aktuell auch am rangieren, ggf. waren schlicht die Gz-Gleise belegt... - also geht's weiter mit einem Bild von der "Christbaumweiterverwertungsstelle" an der Ladestraße im Pfullendorfer Bahnhofsteil des Bf. Altshausen:



Dann ging es Lz wieder nach Ulm, allerdings über die Südbahn wo in Bad Schussenried Bahnhof noch ein Fotostopp eingelegt wurde ;-)





Den 2ten Zugteil hab ich dann in Arnegg fotografisch festhalten können:


Bytheway: weiss eigentlich jemand der entweder vor 1980 geboren wurde oder sich hier historisch etwas auskennt was dereinst auf dem im Vordergrund zu sehenden Fundament mal gestanden hat?
Selbst mir als Söflinger wäre nicht Bewusst, dass da mal was stand, zumindest nicht seit ich ein Bewusstsein dafür habe ;-) Ggf mal ein Stellwerk?

Wer sich darüber nicht den Kopf zerbrechen will, der schaue sich einfach die Bilder von weiter seitlich an ;-)





Und dann kommen wir wieder zum "Kletzle Blei" dess glei bei Blaubeira leit... a scheenes Kletzle im scheenschta Ohbendlicht ;-)



Bei den Bildern aus TSK ist mir zu viel Bewuchs vor dem Fahrgestell und noch weiter hinten wurde es dann langsam aber sicher au arg zapfa-duschter, so dass ich den Bildbericht mit dem Blaubeiramer Kletzle Blei bewenden lassen will. Schreit irgendwie nach Wiederholung, die Strecke "da hinten" macht fotografisch und landschaftlich, für mich, dann doch mehr her als die Südbahn, führt aber gefühlt irgendwie auch ein Schattendasein... ich hoffe es hat gefallen!

Gruß: Flo

ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Holzzug

01 51926908. März 2021 15:29

212 371 ist um 13:45 Lz nordwärts durch Biberach (o.w.T.)

99 63313908. März 2021 15:30

Re: 212 371 ist um 13:45 Lz nordwärts durch Biberach

01 51923208. März 2021 15:39

Es leit a Klötzle Blei glei bei Blaubeira... oder Holzzug auf Fotofahrt ;-) Mit Bildern

Flo22416. März 2021 22:02

Noch 6 Bilder aus Rechtenstein

Flo19216. März 2021 22:03

Re: Es leit a Klötzle Blei glei bei Blaubeira... oder Holzzug auf Fotofahrt ;-) Mit Bildern

km168+217017. März 2021 07:29

Zumindest bis 2014... (m1B)

Claudius Bernhard22417. März 2021 09:00

Heimatland... stimmt!

Flo16017. März 2021 20:23



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen