Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Vorsicht ischt die Mutter aller Probl...äh Porzelankischten

Holzkisten mögen für Porzellan gut sein. Für Plastiksteine eher nicht, denn in Holz oder Pappe verfärben sich insbesondere weiße und graue Steine recht schnell. Beim Transport kein Problem, bei der Lagerung schon.

Ich verwende inzwischen überwiegend Euronormboxen, auch wenn diese in ihren Innenabmessungen nicht optimal zu den Bauplatten passen. Am günstigsten sind die als "Tauro" von Obi (link). In noch größer (60x80) gibt es die im Bauhaus (link).

Dicht packen, ggf. zusätzlich Luftpolsterfolie. Zerbrechliches ggf. mehrfach mit Frischhaltefolie umwickeln. Die Einzelmodule sind in der Regel nicht größer als 2 Platten (25,5 cm x 51 cm), die zusätzlich auf Sperrholzplatten mit doppelseitigem Klebeband fixiert sind. Gebäude und Kleinzeug werden in extra Kisten gepackt.

Bruch habe ich selten. Und wenn, kann man es ja wieder zusammenstecken. Bei eigenen Modellen klappt das ganz gut.



Grüßle

Thomas


Das Projekt heißt Stuttgart 21, weil: 21 Jahre Bauzeit, 21 Milliarden Baukosten, 21% CDU.

Die Bundesbahn vor 35 Jahren:
Bahnhof Mochenwangen
Warthausen bis Aulendorf
Strecke Meckenbeuren - Tettnang
noch mehr zwischen Einsingen bis Aulendorf
ein wenig Isny
Roßbergbahn in den 80ern
Niederbiegen bis Weingarten
Anschlußgleis zur Fa. Stoz in Weingarten

ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Der Bahnhof Essendorf vor 40, 50 Jahren

km168+257115. August 2021 21:45

BOAH; Kapow, richtig gut!

Flo25718. August 2021 14:14

Re: Essendorf-alles LEGO oder was?

wolo18220. August 2021 13:34

Re: Essendorf-alles LEGO oder was?

km168+215920. August 2021 16:09

Vorsicht ischt die Mutter aller Probl...äh Porzelankischten

Flo17822. August 2021 12:30

Re: Vorsicht ischt die Mutter aller Probl...äh Porzelankischten

km168+220622. August 2021 19:27



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen