Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Frage zum Fernverkehr auf der Südbahn

Tobias B. schrieb:
-------------------------------------------------------
> Das ist eine Ente und würde verkehrsgeografisch
> auch keinen Sinn machen...

Nachtzüge fahren mitunter nicht den schnellsten Weg. Schließlich sollen die Fahrgäste nicht nach Mitternacht losfahren und nicht vor 6 Uhr am Ziel sein. Aber in diesem Fall passt die Fahrzeit nicht. Vielleicht im Rahmen von irgendwelchen wilden Streckensperrungen.

Grüßle

Thomas


Das Projekt heißt Stuttgart 21, weil: 21 Jahre Bauzeit, 21 Milliarden Baukosten, 21% CDU.

Die Bundesbahn vor 35 Jahren:
Bahnhof Mochenwangen
Warthausen bis Aulendorf
Strecke Meckenbeuren - Tettnang
noch mehr zwischen Einsingen bis Aulendorf
ein wenig Isny
Roßbergbahn in den 80ern
Niederbiegen bis Weingarten
Anschlußgleis zur Fa. Stoz in Weingarten

ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Frage zum Fernverkehr auf der Südbahn

railfan8961349716. Dezember 2021 07:35

Re: Frage zum Fernverkehr auf der Südbahn

Tobias B.45416. Dezember 2021 08:22

Re: Frage zum Fernverkehr auf der Südbahn

km168+242016. Dezember 2021 08:27

Re: Frage zum Fernverkehr auf der Südbahn

Tobias B.37316. Dezember 2021 12:10

Re: Frage zum Fernverkehr auf der Südbahn

km168+247316. Dezember 2021 08:25



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen