Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Räumliche Grenzen des Forums (Stand 20.04.08)

Liebe Gäste im Forum,

aus aktuellem Anlass folgende Informationen an Euch:

Punkt 1: Gewisse User machen es sich offenbar zur Lebensaufgabe, die Moderation zum Narren zu halten. Unsere räumlichen Absteckpunkte ("Bodensee/Oberschwaben/Allgäu") sind aber auch für manche Benutzer guten Willens wohl nicht klar genug. Um den Spaßvögeln das Handwerk zu legen, und damit es allgemein in Zukunft nicht wieder zu langen Gesichtern kommt ("Warum wurde mein Beitrag gelöscht?"), gilt ab sofort die unten stehende, präzise räumliche Abgrenzung unseres Forengebietes anhand von Strecken. Wir sehen die räumliche Begrenzung nach wie vor als die absolute Stärke des Südbahnforums, und werden sie daher auch durchsetzen.

Punkt 2: Bisher galt die Devise: Selbst wenn ein Beitrag neben viel Unsinn auch nur die geringste brauchbare Information zu unserem Themenkreis enthielt, blieb er stehen. Da diese Praxis aber oftmals auf dreiste Weise ausgenutzt und untergraben wurde, um Themen von außerhalb pseudo-beiläufig ins Forum einzuschleusen, sehen wir uns gezwungen, in Zukunft auch solche Beiträge kommentarlos zu löschen.

Hier der neue und hoffentlich klare thematische Rahmen unseres Forums:




Ins Südbahnforum gehören Beiträge zu Eisenbahnthemen, die einen direkten Bezug zu nachstehenden Strecken aufweisen. Dabei sind die Randbereiche jeweils exklusiv zu sehen. Beispiel: Die Strecke Ulm-Friedrichshafen ist enthalten - das bedeutet, dass z.B. Themen der Strecke Stuttgart-Ulm-Augsburg ausdrücklich nicht dazu gehören (selbst wenn Ulm dabei tangiert wird). Zugleich ist aber ein Bezug zum Themenkreis gegeben, wenn Züge auf anderen Strecken fahren, die unseren Raum direkt betreffen. Beispiel: Ein Güterzug fährt von Karlsruhe nach Lindau - dann ist natürlich eine Meldung von außerhalb zu diesem Zug gerne gesehen.

Die einzelnen Strecken unseres Themenkreises sind:

Nord-Süd-Achse: Ulm-Friedrichshafen

westlich davon:

Ulm-Schelklingen-Herbertingen-Mengen-Sigmaringen
Schelklingen-Münsingen-Kleinengstingen-Gammertingen-Sigmaringen
Mengen-Stockach-Stahringen
Radolfzell-Friedrichshafen
Konstanz-Radolfzell-Singen
Aulendorf-Altshausen-Herbertingen
Altshausen-Pfullendorf
Laupheim West-Laupheim Stadt-Schwendi
Warthausen-Ochsenhausen


östlich davon:

Ulm-Senden-Memmingen-Kempten
Senden-Weißenhorn
Kempten-Immenstadt-Hergatz-Lindau
Immenstadt-Oberstdorf
Memmingen-Kißlegg-Hergatz
Aulendorf-Roßberg-Kißlegg
Roßberg-Bad Wurzach
Niederbiegen-Baienfurt
Bad Schussenried-Torfwerk-Riedlingen
Memmingen-Mindelheim-Buchloe
Buchloe-Biessenhofen-Kempten
Biessenhofen-Füssen
Kempten-Pfronten-Reutte
Friedrichshafen-Lindau-Bregenz


südlich des Bodensees:

Bregenz-Dornbirn
Bregenz-St. Margrethen-Rorschach-Romanshorn-Kreuzlingen-Konstanz
Bahnen im Appenzellerland




Edit-History:

- 18.04.2008: Deutlichere Hervorhebung des Themenkreises, Strecken Niederbiegen-Baienfurt und Konstanz-Radolfzell-Singen ergänzt.
- 20.04.2008: Strecken Laupheim-Schwendi, Warthausen-Ochsenhausen, Bad Schussenried-Riedlingen sowie Schelklingen-Kleinengstingen ergänzt.



4-mal bearbeitet. Zuletzt am 20.04.08 01:37.
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Räumliche Grenzen des Forums (Stand 20.04.08)

Felix849102. April 2008 23:16