Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


contra Graffiti & Bahnfahrzeuge

ja, auch meine Meinung ;


50 Millionen Euro kosten cirka Konzernweit die Massnahmen gegen Graffitti und Kratzer an Eisenbahnfahrzeugen jedes Jahr

allein hier bei uns in BW haben wir in dem halb-Jahr 2006 schon bereits 2 Millionen an Sachbeschädigungs-Kosten zu verbuchen (ganze DB)


eine komplett-Neulackierung eines Reisezugwagens beläuft sich auf fast 15.000,-
z.B. bei Fernverkehrswagen der Fall, da dort noch penibler geachtet wird.
Ausserdem ist ein Voll-Graffitti Fahrzeug meist 10 Tage im Betriebswerk um es von jeglichem Farbrest zu befreien
(Fensterecken und Türrahmen, Lüfterschlitze, Serviceklappen erschweren)

aber meistens müssen Fahrzeuge, wie etwa ein Triebwagen, noch einige Zeit in seinem bunten Zustand weiter ihre Umläufe fahren, da ja nicht mehr mir grossen Fahrzeug-Reserven vorgehalten wird, jedoch ist man immer schnell versucht zu reinigen.



da fragt man sich schon :

ist es das wert ?
weil schön sieht es ja meist nicht aus

und der Fahrgast bezahlt dafür indirekt

*echt toll*


Gruss
Flo*










*
1 mal bearbeitet - Schreibfehler

*



1-mal bearbeitet. Zuletzt am 22.06.06 04:19.
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Pro Graffiti?

Aragorn73120. Juni 2006 22:28

Re: Pro Graffiti?

maggus57921. Juni 2006 19:59

Absolut contra Graffiti!

kbs75368621. Juni 2006 20:26

contra Graffiti & Bahnfahrzeuge

FBZugBus53622. Juni 2006 04:04

Aufteilung Personen/Güterzug

Aragorn51522. Juni 2006 07:39

Re: Aufteilung Personen/Güterzug

TBW51123. Juni 2006 00:05

Re: Aufteilung Personen/Güterzug

Franz Reich51523. Juni 2006 07:42

Graffitti

maggus52222. Juni 2006 10:19

Bildbezug

Aragorn55722. Juni 2006 13:16

ja, lieber auf unauffällige rostige Güterwagen !

FBZugBus57922. Juni 2006 17:01



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen