Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


IRE 200

Moin,

unterschätze den IRE200 nicht, anfangs war in den Zügen tatsächlich nicht viel los, man fand mehr Personal und Eisenbahnfans als Pendler und Reisende, was sich mit der Zeit geändert hat. Mit der Zeit sind
es mehr und mehr Reisende im IRE200 geworden, so ist der IRE200 für Pendler und Reisende in Richtung Wendlingen aber eben auch Tübingen eine gute Verbindung, selbst für Reisende nach Stuttgart bietet
sich der IRE200 als (traurige) Alternative sofern der Navigator beim RE5 mal wieder anzeigt "heute ein Wagen weniger", "heute einige Wagen weniger" (was auf einen Ersatz mit 612 oder 425 schließen lässt).

In einem Punkt stimme ich aber zu. Zumindest die Bereitschaft und die Bereitschafts-Garnitur sind rausgeworfenes Geld. Im Bezug auf die gefahrenen Kilometer bzw. die transportierten Fahrgäste ist es schon ein Haufen
Geld das hier der Besteller in Zusammenarbeit mit dem EVU, hier halt DB Regio, "aus dem Fenster" wirft, wenn hier das Land und DB Regio eine Vereinbarung treffen würden, dass man mit der Ersatzgarnitur nicht nur
als Ersatz für den IRE200 bereit hält, sondern auch für die anderen Umläufe, dann wäre dem Reisenden schon geholfen.

Leider wird dies aber an den komplexen Ausschreibungen scheitern, somit kann die Garnitur nicht ohne weiteres als Ersatz für den RE5 hergenommen werden, ebensowenig für den RE3, zumindest auf dem Laufweg bis Friedrichshafen. Hier zeigen sich die Nachteile der Ausschreibung sehr deutlich. Der Kunde möchte nur von A nach B, während sich die Politik in ihren Ausschreibungen verrennt. Hier sieht man aber dass hier das Land eben ein Zeichen setzen möchte. Schade dass man das Zeichen gerade bei diesem Zug setzt, man könnte als Besteller auch "extra Garnituren" und Bereitschaften auf anderen Netzen, in denen mehr Reisende unterwegs sind, fordern, würde dem Fahrgast ja helfen.

Man wird sehen was die Zukunft bringt, mit S21, der SFS auf ganzer Linie und den neuen Zugläufen mit dann vllt anderen EVU.
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

PM: Südbahn am Limit: Land bestellt mehr Plätze - und die Bahn liefert weniger

diezge36022. Januar 2024 21:38

Re: PM: Südbahn am Limit: Land bestellt mehr Plätze - und die Bahn liefert weniger

MLI-TF33523. Januar 2024 15:00

IRE 200

matze21841123. Januar 2024 17:13

Re: PM: Südbahn am Limit: Land bestellt mehr Plätze - und die Bahn liefert weniger

MLI-TF39723. Januar 2024 15:02



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen