Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Wissen die Österreicher schon davon?

Der IC ist ja in der DB Fernverkehrsoffensive für ab 2029 angekündigt.
Und die Idee mit Würzburg kommt ja eigentlich hauptsächlich durch S21, da dort in Zukunft keine Züge enden oder anfangen sollen, da die Gleise max. 5 min. belegt werden dürfen. Daher sollen alle Linien, Fern- wie auch Nahverkehrslinien, wenn möglich durchgebunden werden, wobei das teils auch problematisch wegen Anschlüßen wirdt, wegen Umstieg Fern- auf Nahverkehr und umgekehrt. Und laut Grundfahrplan von S21 sollten die Züge Lindau - Stuttgart mit Würzburg verknüpft, durchgebunden werden, also zwischen Würzburg und Stuttgart kein zusätzliche Zug. Nun ist aber die Strecke nach Würzburg ja schon bis glaub 2026 an Go Ahead vergeben worden. Allgemein hat man bei den letzten Ausschreibungen die damals von S21 geförderten Durchbindungen vergessen, bzw. so kommt der große Wurf wohl erst viel später.
Mit der Fernverkehrsoffensive wollte die DB wohl auch hauptsächlich die Gemüter der Bürger und Politiker beruhigen. Damit man an der bestehenden Lage nichts ändert, aber bis dahin kann sich dann doch noch einiges ändern. Denn viele Menschen, wie auch Politiker sind mittlerweile unzufrieden mit der Tatsache das ein Staatskonzern sich aus der Fläche verabschiedet hat, was Fernverkehr angeht. Und man ist auch nicht mehr so abgeneigt, wie früher evtl. doch noch in Zukunft ein Fernverkehrsnetz auszuschreiben staatlich auszuschreiben, bzw. die strikte Trennung von Nah- und Fernverkehr zu überdenken. Bsp. die bisherigen ICE Züge auf der Linie Berlin - München über Jena, da sollte laut Fernverkehrsoffensive ein IC kommen, im 2h Takt, nun wird es wohl eher vorerst 2-3 Züge pro Tag geben, da die DB von den Ländern für mehr Zug mehr Geld dafür will, also direkt subventionierter Fernverkehr mit Landesmitteln. Ähnlich gibt es ja viele Fälle, doch auch auf der Gäubahn, wo der Fernverkehr vom Land bezuschusst wird, damit überhaupt IC fahren. Nun klagt ja schon die erste private Firma, Abelio gegen diese Direktvergaben im Fernverkehr, ohne Ausschreibung. Deshalb denke ich ehrlich gesagt nicht mehr so wirklich dran, dass es so in Zukunft weitergehen wird, bzw. sich die Länder so auf der Nase rum tanzen lassen, sondern es wohl darauf hinaus läuft, dass man auch Fernverkehr in Zukunft ausschreiben wird.
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

(PM): Wilfried Franke berichtet über die Zukunft der Südbahn – Elektrifizierung ab Frühjahr 2018

99 63333413. April 2017 19:52

gibts dazu auch nen Link? (o.w.T.)

MartinKBS75117013. April 2017 20:02

Re: gibts dazu auch nen Link?

Chris3227514. April 2017 10:25

Wissen die Österreicher schon davon?

joerni27414. April 2017 10:49

Re: Wissen die Österreicher schon davon?

Chris3225614. April 2017 11:58

Re: Wissen die Österreicher schon davon?

Jo3326814. April 2017 12:11

Re: Wissen die Österreicher schon davon?

MartinKBS75122714. April 2017 15:23

Re: Wissen die Österreicher schon davon?

Tobias B.22214. April 2017 21:35

Re: Wissen die Österreicher schon davon?

Jo3320916. April 2017 15:36



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen