Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Da war/bin ich mir ned ganz sicher...

Genauer analysiert bin ich mir jetzt eher sicherer als zuvor.

Das kurz zu sehende Hauseck links vor der Brücke passt zum heute noch stehenden Gebäude, inkl. dem vorstehenden Absatz in der Stützmauer. Die hinter der Brücke rechts zu sehenden Häuser passen auch vom Aussehen her in etwas zu den Häusern dort heute. Die Brücke passt, die gestufte Stützmauer dahinter auch auch.

Der grobe Gleisverlauf passt auch, nur die Weichen stimmen nicht so ganz mit neuren Zuständen überein. Aber wurden eventuell mal die Bahnsteiggleise verlängert? Im Video käme man z.B. nicht von Gleis 1 nach Konstanz oder aus Stahringen nach Gleis 6, ohne mit den Weichenstrassen in die heutigen östlichen Bahnsteigenden zu kommen. In den Gleisverlauf des Videos liessen sich aber die heutigen, dann östwärts verschobenen Weichenverbindung wohl gut einpassen.
Einstieg auf Höhe 0 auf Holzbohlen im Weichenfeld war früher nicht unüblich (in Zürich HB z.B. bis in die 1980er...), für "richtige" Bahnsteige gleicher Länge musste dann später ggf. der Weichenbereich verschoben/verkürzt werden


Gruss

Florian
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

YouTube-Fund

Flo41321. Dezember 2019 17:21

Re: YouTube-Fund

Florian Ziese14225. Dezember 2019 22:30

Da war/bin ich mir ned ganz sicher...

Flo12427. Dezember 2019 13:12

Re: Da war/bin ich mir ned ganz sicher...

Florian Ziese12627. Dezember 2019 19:34

"Nicht unüblich"

Flo7428. Dezember 2019 13:49



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen