Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


No was zum BÜ

I nommol,

wann wurde der BÜ denn aufgelassen? Kann das sein so um 1989 rum? An den hab' ich nur noch dunkle Erinnerungen... Der war ja dann mit der Unterführung und der beabsichtigten Änderung der Verkehrsführung auch obsolet - bzw. man konnte ja immernoch über die Donaubrücke und die Unterführung durch die Südbahn direkt zur WLZ gelangen... das geht im Prinzip heute noch, nur, dass die Donaubrücke eben für den Kfz-Verkehr inzwischen wegen Baufäligkeit gesperrt wurde.

Aber den BÜ hätt ich heute noch gern als Fotomotiv...

Außerdem hatte meine Oma aus Erbach irgendwo da hinten im Krautland ein Schrebergärtle - an das ich mich aber noch viel dunkler erinnern kann, allerdings weiss ich noch wie's aussah und seither weiss ich definitiv wie Dill schmeckt und v.a. riecht! - diesen Geruch werd' ich nie vergessen!

Auch war Vatern des öfteren da hinten beim Angeln - aber die Donau an sich und die Eisenbahn haben mich damals einfach mehr interessiert als das Schrebergärtle ;-) Da ist die Donau auch nach wie vor ein Paradies für Kinder zum spielen - wenig Wasser, dafür viele Kaulquappen, Flip-Steine... auch diesen Geruch werde ich nie vergessen - zusammen mit meinen knallroten Gummistiefeln :-D

Gruß: Flo

ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Landesarchiv

km168+241014. August 2019 12:27

Re: Landesarchiv

km168+220814. August 2019 19:21

Vielen Dank für diesen tollen Hinweis! (o.w.T.)

lmug7715. August 2019 08:37

Auch von mir vielen Dank, da sind echte Schätze dabei! (o.w.T.)

kbs7537715. August 2019 10:42

Re: Landesarchiv

Flo13415. August 2019 09:47

Was hoißt kenna?

Älbler13215. August 2019 11:37

Re: Was hoißt kenna?

Flo11015. August 2019 20:35

No was zum BÜ

Flo12215. August 2019 20:47

Re: Landesarchiv

km168+212015. August 2019 11:54

Re: Landesarchiv

remmiz10218. August 2019 12:33



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen