Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

Aquilo schrieb:
-------------------------------------------------------
> Ich war im Zug, der Stromabnehmer flog im
> Funkenregen direkt neben meinem Fenster runter ins
> Gebüsch.
>
> Der Zug hatte bereits vorher abgebremst, wie das
> sein müsste, um den Spurwechsel zu befahren. Das
> Signalbild hatte nämlich gemäss Aussagen vor Ort
> schon für die korrekte Fahrstrasse nach Gleis 3
> gepasst. Der Lokführer konnte somit die
> Fehlleitung erst an der Weiche selbst sehen. Er
> hat dann noch den Bügel senken wollen, bis dieser
> allerdings reagiert, dauert es etwas, da fädelte
> er schon aus und beschädigte dabei die
> Fahrleitung.
>
> Dass nicht der ganze Bahnhof elektrifiziert wurde,
> ist einfach eine Sparmassnahme gewesen. Es hätte
> ja im Normalbetrieb nichts genutzt.
> Auf der anderen Seite hatte Thales der DB sogar
> angeboten, ein ESTW in Hergatz zu bauen, welches
> von Memmingen aus ferngesteuert würde. Das hatte
> die DB abgelehnt, weil das bisherige Stellwerk
> noch nicht abgeschrieben war. Hier werden
> Fahrstrassen weiterhin manuell vor Ort gestellt.
> Warum die DB hier soviele Sparmassnahmen machte,
> ist nicht nachvollziehbar, da das ja alles im
> Projekt budgetiert werden konnte und die DB das
> dann auch nicht selbst zahlen müsste. Wobei die
> Kosten des heutigen Tages das wohl auch von allein
> bezahlt gemacht hätte.
>
> Deshalb finde ich es auch falsch, einfach alle
> Schuld dem jungen Fahrdienstleiter in die Schuhe
> zu schieben. Klar hat er einen saudummen Fehler
> begangen, aber da hängt schon noch eine ganze
> Menge mehr dran.

Ich muss mal fragen: Ist die Signalisierung (d.h.. Änderung des Signalbildes / Zusatz-Info 8 für 80 km/h) nicht elektrisch mit den Endstellungskontakten der Weiche verbunden ?
2. Der sich geradeaus bewegende Stromabnehmer muss dann wohl in die Abspannseile gerutscht sein - wie könnte der Pantograf wohl sonst die abzweigende Fahrleitung abreissen?
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

Streckensperrung Lindau-Hergatz

diezge61513. Dezember 2020 10:51

Re: Streckensperrung Lindau-Hergatz

Mart48313. Dezember 2020 11:19

Re: Streckensperrung Lindau-Hergatz

Tobias B.49413. Dezember 2020 12:22

Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

olek51213. Dezember 2020 16:55

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

Aquilo42413. Dezember 2020 20:34

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

unterlandstud35114. Dezember 2020 07:46

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

diezge29714. Dezember 2020 11:58

Danke für die Erläuterungen!

olek31614. Dezember 2020 08:03

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

hegge33914. Dezember 2020 12:17

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

Aquilo30114. Dezember 2020 12:52

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

Tobias B.30914. Dezember 2020 15:18

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

km168+231114. Dezember 2020 15:51

Re: Der Klassiker bei den Eisenbahnen -

unterlandstud39415. Dezember 2020 08:55

Hier noch der Beitrag aus dem BR-Rundschau Magazin von gestern (m.L.)

Hechter22814. Dezember 2020 20:43



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen