Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen
Themenübersicht Neueste Beiträge Neues Thema Suche Webcams


Re: Stabiler Fahrplan

Jo33 schrieb:
-------------------------------------------------------
> diezge schrieb:
> --------------------------------------------------
> -----
> > > Der Deutschlandtakt ist aber noch in weiter
> Ferne,
> > da reden wir frühestens nach der Eröffnung von
> > Stuttgart 21 drüber. Also vorraussichtlich
> > zwischen 2025 und 2027.
>
> Tipp lies die PDF, denn genau, dies soll eben eine
> Vorgeschmack auf den Deutschlandtakt sein, eben
> Projekete welche schon heute realisiert sind bzw.
> werden. Jedes Jahr min. ein neues Projekt was in
> Betrieb geht. Letztes Jahr EC Zürich - München und
> Halbstundentakt Hamburg - Berlin. Dieses Jahr
> Südbahn, das folgende Jahr Inbetriebnahme der NBS,
> und eben auch was für Vorteile, neue schnellere
> Fahrzeiten es dadurch gibt.

Versteif Dich nicht so auf das PDF. Das ist ein Entwurf. Und der garantiert noch einige male geändert und angepasst.

> > Das mit zweimal langsam verstehe ich nicht. Es
> > gibt ein langsames Produkt, das wie heute der
> RE5
> > hält. Das schnelle Produkt ist der ehemalige
> > Basler, mit Halten in Biberach, zusätzlich
> > Aulendorf aber dafür nicht mehr Flughafen und
> > Ravensburg. Das schnelle Produkt fährt
> zusätzlich
> > stündlich.
> > Also pro Stunde ein schneller und ein langsamer
> > Zug pro Richtung. Zusätzlich zu den RBs.
>
> Zumindest laut dem Fahrplan der Print Drehscheibe
> gibt es eben keinen schnellen und langsamen Zug
> mehr, in ein paar Monaten, dafür aber eben nahezu
> echten Halbstundentakt. Ein Zug der oft hält
> (Dosto) und ein Zug der wenig oft hält
> (Quitschie), aber bei ironischerweise fast
> gleicher Fahrzeit. Bisher gab es ja Fahrzeiten 72
> min (Lindau-Stuttgart) beim langsamen Zug und 62
> min (Basel-Ulm) beim schnellen Zug. Neu ab
> Dezember soll es nun wohl Zwei nahe zu gleich
> schnelle Züge geben einmal 65 min, das andere mal
> 64 min Fahrzeit, Friedrichshafen-Ulm.
> Daher fragt man sich schon, wieso man, wenn man
> schon auf echten Halbstundentakt geht, nicht auch
> nahezu die selben Bahnhöfe bedient, wenn es schon
> keinen nennen werten Fahrzeitvorteil gibt.

Da gebe ich Dir allerdings recht...


Grüße,

diezge
ThemaAutorKlicksDatum/Zeit

DrehscheibeNr.311 Vorschau Fahrplanwechsel

Jo3364416. April 2021 19:06

Stabiler Fahrplan

C. Miller43717. April 2021 10:07

Re: Stabiler Fahrplan

Jo3339317. April 2021 13:25

Gründe?

C. Miller39017. April 2021 15:11

Re: Stabiler Fahrplan

diezge29619. April 2021 12:53

Re: Stabiler Fahrplan

MartinKBS75118720. April 2021 22:37

Re: Stabiler Fahrplan

Jo3321321. April 2021 10:23

Re: Stabiler Fahrplan

diezge21121. April 2021 12:32

Quantität ist nicht alles!

C. Miller19121. April 2021 18:11

Re: Quantität ist nicht alles!

diezge16521. April 2021 22:04

Re: Stabiler Fahrplan

Jo3313421. April 2021 23:08

Re: Stabiler Fahrplan

diezge14322. April 2021 08:56

Re: Stabiler Fahrplan

Jo3313822. April 2021 11:55

RE5 ab 2022/2023

C. Miller22521. April 2021 18:20

Re: RE5 ab 2022/2023

Jo3319422. April 2021 12:23

Re: DrehscheibeNr.311 Vorschau Fahrplanwechsel

MartinKBS75137019. April 2021 06:53

Zwischentakt

C. Miller35919. April 2021 12:01



In diesem Forum dürfen leider nur registrierte Teilnehmer schreiben.

Klicke hier, um Dich einzuloggen